Mittwoch, 5. Mai 2010

Der Rübler- Erzbischof von Salzburg

spero war erfreut, dass der "Gattungsnamen der ehrwürdigen Rübe (Beta spp.)" meinem Blog(namen)als Inspiration dient, dass hat Tradition in Salzburg:






Viele andere Erzbischöfe bauten ebenfalls an der Burg weiter. 
Aber erst Erzbischof Leonhard von Keutschach – der Rübler 
benannt, weil er eine Rübe im Wappen führt – erweiterte die 
Wehrmauer. Wir finden sein Wappen häufig angebracht. 
 (Broschüre zur Festung Hohensalzburg)
Wappen des Rüblers,Erzbischof (1495 bis 1519) Leonhard von Keutschach







Danke an die Blogozese für die freundliche Aufnahme und Motivierung!





Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails