Donnerstag, 13. Mai 2010

Mein Katholisches Zimmer (1): Kruzifix mit Olivenzweig

Was: Holzkruzifix und ein Olivenzweig
Wie: Kruzifix aus dem Nachlass meiner Uroma, die vor gut 20 Jahren mit 90 gestorben ist. Ich hab einmal eine sehr nette sehr gläubige Freundin eingeladen, und da merkte ich erst, dass ich kein (größeres) Kreuz im Zimmer hängen habe. So hängte ich im letzten Moment dieses Kruzifix auf als wärs immer dort gewesen (tarnen und täuschen), und seitdem ist es die Zierde meines Zimmers. Den Olivenzweig hat mir mein Vater von der Palmsonntagsmesse im Salzburger Dom dieses Jahr mitgebracht
Von Wem: Kruzifix von meiner Uroma, Olivenzweig von meinem Vater
Warum: Kruzifix geerbt, Olivenzweig von meinem Vater weil er mich mag!
Wo: zwischen Schreibtisch und Bücherregal, gegenüber von meinem Bett in ca. 1,5 m Höhe


Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails