Mittwoch, 16. März 2011

Katholisches Nachtkastl- Momentaufnahme: Mein Katholisches Zimmer (12)



Was: Mein Nachtkastl an einem zufällig ausgewählten Tag im Jahr
Wie: Verschieden
Von Wem: Das Nachtkastl habe ich von meinem Vater bekomme zu meinem  ca. 23 Geburtstag, die einzelnen Artefakte die sich drauf finden stell ich vielleicht ein anders mal vor. 
Warum:  Ein Unwiederbringbarer Moment- Die Unordnung nimmt im Universium bekanntlich immer weiter zu, so auch in meinem Zimmer, bzw. gestaltet sich alles immer wieder um, ganz von alleine.
Wo: Neben meinem Bett!




Kommentare:

Phillip hat gesagt…

Ach toll, Sie lesen das Buch Liturgie und Persönlichkeit. :) Das habe ich auch^^

Jahr des Glaubens hat gesagt…

Gefällt mir, dass da ein Rosenkranz griffbereit liegt :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails